Seite drucken

Wie wird ein MVSD behandelt?

Für MVSD gibt es eine Anzahl von Behandlungsoptionen, und es gibt keine einzelne Option, die für alle Patienten geeignet ist. Es gibt allerdings ein paar Standardverfahren.

 

Eine Möglichkeit ist die medikamentöse Behandlung, die dazu geeignet sein kann, mit MVSD einhergehende Symptome zu behandeln. Weitere Behandlungsoptionen beinhalten die Operation am offenen Herzen und katheterbasierte Verfahren, um das Loch im Herzen zu schließen. Muskuläre VSDs sind dafür bekannt, dass sie sich im ersten oder zweiten Lebensjahr spontan schließen oder zu einer unbedeutenden Größe verringern. Daher kann ein Arzt empfehlen, noch ein oder zwei Jahre zu warten, um zu sehen, ob ein operativer Verschluss notwendig ist.

 

MVD_2_neu.jpg

AMPLATZER Muscular VSD Occluder, implantiert in einem muskulären VSD